Neuigkeiten

Neuigkeiten

14. September 2018

Heidi Maria Glössner und Uwe Schönbeck lesen aus Robert Walsers Briefen.

20. Oktober 2018, 18.00 Uhr.

Moderation: Reto Sorg, Leiter Robert Walser-Zentrum

Von Robert Walser sind gegen tausend Briefe überliefert, die jetzt in der lange erwarteten neuen Briefausgabe im Suhrkamp Verlag erscheinen. Die Schriftstücke geben Einblick in die Existenzbedingungen eines Poetenlebens zwischen Zürich, Berlin, Biel, Bern und Herisau. Als Briefeschreiber erprobt entfaltet Walser all jene literarischen Register, die sein Werk so aufregend und vielstimmig machen, sie sind Kurzprosa eigener Art.

Es lesen die "Grande Dame" des Schweizer Films und Theaters Heidi Maria Glössner, bekannt u.a. aus Die Herbstzeitlosen und Paolo Sorrentinos Youth, und der begnadete Schauspieler und Kabarettist Uwe Schönbeck, Liebling des Berner Theaterpublikums. 


Heidi Maria Glössner feiert an diesem Abend ihren 75. Geburtstag - feiern Sie mit! 

Zentrum Paul Klee, Auditorium
Monument im Fruchtland 3, Bern

Ausstellungseintritt
Kein Vorverkauf

 

Eine Kooperation mit dem Zentrum Paul Klee. 
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Jahrestagung der Robert Walser-Gesellschaft statt.